Österreichische wörter dialekt. Wörtabuach

≡ Das Österreichische Wörterbuch

Österreichische wörter dialekt

Långstånd Mittllangstand Zwischenlage auf der Tenne Bi zwitschern, viel trinken zwitschan. . Franzl Bist a Tiroia, bist a Mensch, bist koa Tiroia, bist a a Mensch, owa hoit koa Tiroia! Wascht nit auffigstiegn, wascht nit owigfoin! Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Überhaupt werden Wörter viel öfter nach der Schrift ausgesprochen. Für mich sind die unterschiedlichen Dialekte wahnsinnig spannend und sympathisch und ich liebe es auch, wenn ich Unterschiede zwischen den verschiedenen Bundesländern finde oder von meiner Oma Dialektwörter höre, die man heutzutage gar nicht mehr verwenden würde. Übrigens, solltet ihr mal nach Wien kommen, dann empfehle ich euch auf jeden Fall, mit einer alten Bim zu fahren — einfach schön und typisch Wien! Sackerl Das typische Wort, das alle Deutschen zum Schreien finden: Sackerl. Wia ma's an Woid einischreit, so kimms außa! Hier gibt es nicht nur die österreichische Standardsprache, sondern auch Mundart, Dialekt, Umgangssprache und Austriazismen.

Nächster

Die wichtigsten österreichischen Wörter für Lebensmittel

Österreichische wörter dialekt

Mai 2017 at 7:05 Liebe Julia, was für ein lässiger Beitrag! Duden , auch im südlichen Altbayern Häfen m Topf südd. Mein Ansa Menü hingegen wäre wahrscheinlich ein Salat mit Kidneybohnen, Porridge oder Avocadobrot — schnell, einfach und ganz häufig auf meinem Teller. Wås warn denn des fira Tanz Singende Säge, Musikinstrument singate Såg so als ob so quasi so als ob quasi so ein verlogenes Weig a so a valogns Luada so erzählen es die Leute koaßn håts, d'Leit sågns so lange bearbeiten, bis jemand nachgibt durchi toa so meinst du a so moast du so war es immer schon gib und gab da Brauch Sodbrennen, Magenflüssigkeit wird in den Mund abgesondert Sodbrenna Sodbrennen, Magensäure dringt in die Speiseröhre ein Sodbrena Sofa Kanape sofort glei sofort, gleich gach solche soichane sonderbar, seltsam. Na klar, in Österreich wird Mundart gesprochen. Daneben gibt es in Österreich abseits der hochsprachlichen Standardvarietät noch zahlreiche regionale Dialektformen, hier insbesondere bairische und alemannische Dialekte. Haus z'Haus in zwei Tagen ist das Werk Haus vollendet in zwoa Tåg steht di Wix Ingnatius Naz innen innabeig innenverstärke Handschuhe bsetzte Hendling ins abseits gestellt, aussätzig aussatzig ins Tal ge Toi intesiver Kuß Schmuser ist egal wie, immer das selbe kupft wia katscht gsprunga ist einfach manchmal schön! Wenn a oita Stådl brinnt, is a nimma zun löschn! Daneben gibt es in Österreich abseits der hochsprachlichen Standardvarietät noch einige regionale Dialektformen, hier insbesondere bairische und alemannische Dialekte. Mundart, Dialekt und was sonst noch rund um die Sprache in Österreich zu sagen ist.

Nächster

Kennst du typische österreichische Wörter?

Österreichische wörter dialekt

Zusätzlich zu den vielen verschiedenen , die in reiner Form meist nur noch von den älteren gesprochen werden, haben sich in den einzelnen regionale gebildet. Ausrasten Noch so ein herrliches Wort, das ziemlich einfach zu Missverständnissen führen könnte, wenn einem nicht bewusst ist, was damit gemeint ist. Liawa auf oana Biakistn schlåfn, es wia går nit! Wenn du Fragen, Anregungen oder Videoideen an mich hast, kannst du mir gerne eine Nachricht oder einen Kommentar schreiben. A Rausch is ma liawa, wia Krånkat und Fiawa liebestolle Sau Prima liegend die Hände über den Kopf, Partner bearbeitet mit Knien den Bizeps fakischnein Liegerstatt Prietschn ließe sich das vielleicht machen war des vielleicht migla Limonade Krachal limonadenartiges Getränk Schampesa linke Bazille Lefti links Kommando des Fuhrwerkers wist Linkshänder, auch Schimpfwort Denggei linkshändig dengg lispeln soissn lispeln soizn locker, brüchig rogl Löffel Leffi Löffel, Ohrwaschel Leffi Loorbeerblatt Lurwablattl Lücken Klåssn Luder Luada Luft lassen, Lücke frei lassen Spazi lügen loing lügen, aufschneiden viedauchn Lugmayr Lugmoar Lump Striezi Lunge Lungl Lust auf etwas? Derzeit sind über 1400 Wörter im Wörterbuch zu finden und über 10. Da kommt wohl der Sprachenliebhaber in mir zum Vorschein — ja, auch, wenn ich zugeben muss, dass Deutsch bzw.

Nächster

10 Mal typisch österreichisch

Österreichische wörter dialekt

Österreichisch ist eine faszinierende Sprache: Es gibt nicht nur andere Begriffe, sondern auch jede Menge verschiedener Dialekte. Was kommt euch als erstes in den Sinn, wenn ihr an typisch österreichische Wörter denkt? Davon zu unterscheiden sind die in Österreich gebräuchlichen bairischen und alemannischen Dialekte. Österreichisches Deutsch bezeichnet die in Österreich gebräuchlichen sprachlichen Besonderheiten der deutschen Sprache und ihres Wortschatzes in der hochdeutschen Schriftsprache. Da die österreichische Staatsgrenze historisch gesehen keine Sprachgrenze war und es seit der schleichenden Auflösung des bis zur Gründung der ersten Republik zu zahlreichen Gebietsverschiebungen kam ist das wohl prominenteste Beispiel , teilen die in Österreich gesprochenen süddeutschen Dialekte einige sprachliche Besonderheiten mit dem übrigen bairischen Sprachraum in und dem alemannisch-schwäbischen Sprachraum auf allen Seiten des siehe hierzu auch deutsches. Das vom österreichischen Unterrichtsministerium mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche österreichische Wörterbuch dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951.

Nächster

10 Mal typisch österreichisch

Österreichische wörter dialekt

Das Ziel dieses Wörterbuches ist es, Wörter und Dialektausdrücke am Leben zu erhalten bevor sie im Allgemeindeutsch versinken. Maibletzn Film Fuim filmen fuima Filzpatschen Fuiztoggl Finger der eitert und nicht heilen will Wurmfinga Finger, kleine Schultafel Griffi fixe Loitn siehe Loitn Riesn flach flous Flanell Bårchat Flanell Borchat Flanell-Leintuch Pårchantleich Flanellstoff Pårchantzoig Fleck auf der Hose, Blech Blech fleißig, brav schwanzig Fliege Floig flott arbeiten schinaggeln Fluchwort kruzitirgn Forelle Foröin Form für Butter Mol Fotoapparat Buitlmaschin frag ihn, frag sie fråg eahm iah fragen könntest du schon wås wår då dabei, wennst frågatst Frau Gsoin Frau deren Liebesbedürftigkeit nie enden will de håt a weiße Lewa Frauenarzt Lochschauga frech schnappig frecher Mensch Pippn frecher Mensch, Wasserhahn Bippn freches Kind Fråtz Freitag Freidåg Freitag um drei Uhr läuten die Glocken zum Feierabend feiråmleitn fremdgehen auf d'Seit geh, wia a oita Dunggråtten fremdgehen außigråsn Freundliche Menschen werden auch freundlich behandelt! Die Mundarten gehören zu den mittel- und süd sowie in Westösterreich. Schleifpapier Schmirrglpapia Schleim Schluz schleudern, selbstbefriedigen Männer schleidan schleudern, Selbstbefriedigung machen schleidan schlichtet die Holzstämme, Gantara schlimme Kinder Gfratza Schlitten Schliedei schlüpfen schliafn schmackhaft gschmachig schmackhaftes Fressen für die Haustiere bereiten upressn schmal gspizat Schmeichler Griasla Schmeichler Griaßbeidl schmerzhafter Tritt ins Bein Roßbiß schmiere schmirb Schmiere Schmirm schmierig schmirwig schmierig, übertrieben schmoizig Schmutz, Brei Derggl Schnackler Schnaggler Schnaps Gingg Schnapsbrennraum Brenkamal schnarchen, sägen sageln Schnee liegt auf den Bäumen Behång Schneebesen Sprula Schneefall bei Sonnenschein Hoatagwah Schneehügel, macht meist der Wind oder der Schneepflug Schneeridl Schneeketten, Zahnspange Schneekeetn Schneeräumen schoun schnell husig schnell schnöi schnell hinausgefahren aussibledascht schnell laufen schwarteln schnell laufen schwartln schnüffeln, überall mit der Nase drinnen sein schnuagezzn Schnuller Duzi Schnuller Luia Schnuller Zuzl Schnuller Zuzl Schnur zum Einhalten der Seitenlinie, beim Bau Ristschnur Schnurrbart Ratzn Schöfflöffel Köin Schokolade Schugglad Schokolade Tschugglad schon wieder gegangen, ohne etwas mitzunehmen schu wieda lara gånga schöne Arbeit Hanei Schöpfer Köiei Schöpfer Schapfal Schöpflöffel Gåtz schräg hinüber gschreamst Schreiben Schrieb Schrot Schret Schublade Schiwal Schublade Schuwal schüchtern loadig schüchtern, die Haare wurden getrimmt gschamig Schuh Schuach Schuhbänder Schuachliezn Schuhe Treda Schüler Schuira Schulter Plåt Schulterluxation de Schuita is eahm auskupft Schundgeschichten Jagalatein Schuppen Schupf Schuppen für Fuhrpark des Landwirtes Fåhrstått Schürhaken Schiehaggl Schürze Vibindda Schüssel zum Waschen Zwågschissl schusselig gschosslat Schustermesser Schuastafeil schütteln beidln schwabbelig schwåbbad schwach, mager letz schwarz arbeiten, aber auch etwas schlecht machen pfuschn Schweif Schwoafi Schwein Fåck Schweine Fåcken schweinisch, nocht gerade edel fåkisch schwemmen schwoam schwer schwar schwer arbeiten raggan schwere Arbeit Bugglerei schwerer Schlögel Mescha schwerfällig gehen wåzln Schwiegermutter lieblich Schwiegatiga schwierig, es wehrt sich, zähe zach schwierig, kaum zu schaffen happig Schwierigkeiten Gwirg schwitzen, dampfen döin schwül brådig Schwung holen uschtaschzn sehen sechn sehenswert, interessant betrachtla Sehnen Flaxn sehr laut hibsch laut sehr spät krumpifufzehn sehr, sehr böse bes ganz wia sei ruhig, verrate nichts hoit di stad Seife Soafn Seife Soafn Seile Seia Seine Fahrweise fordert den Tod heraus! Als Volkswörterbuch stellt es nicht nur die Sprache der Bevölkerung dar, sondern bietet jedem die Möglichkeit selbst mit zu machen. Is de Kåtz ausn Haus, håmm de Meis Kirchtåg! Wer lång fråg', weascht weit gwiesn! Diese werden in der Umgangssprache sehr stark genutzt, finden aber keinen direkten Niederschlag in der Schriftsprache. Brust Duttn ewiger Nörgler männlich Sempara ewiger Nörgler weiblich Waul extrem aufgeputzt auftagglt extrem dürr zaudirr extrem langsam arbeiten stundnschindn Fahne Fuh fahren grattln fahrige Bewegungen mit der Hand fuchtln fährt mit dem Baugerät, das die Schotterstraßen glättet Kredafåhra falsch, gefehlt gfeit falsch, unehrlich foisch falsch, verlogen hintazintig falsche Schlüsse ziehen hinteini mirkn fälschen, etwas drehen manggln Falten Foitn Farbe Fårb fast schiaga fast erbrechen groigitzen fast quer gehen tscheagweagat fast wie eine epileptischer Anfall, meist bei kleinen Kindern froasn faul, müde fåi Februar Fewrar Federbett Inslet Federbinal Griffischåchtl fehlt nur noch feit kot no fehlt dir was veit da wos fein fei fein, gefällt gut nowi Feld Föi Felder Föia Feldstecher Schpektiv Fell von Tieren Deck Fels Poivn Felsen Peifen Ferkel, kleiner Knäuel Wuzei Ferment zur Käseerzeugung Lab Boas Fernglas Spektiv Fernglas Zuwizahra Ferse Feascht fertig feschtig fertig pfroad fertig, müde tschigg fest, eng gleim fest, heftig atmen pfnasen Fetzen Hudan Fieberblase, kann man im Juni zum Beispiel nicht bekommen! Habe diesen Beitrag ganz besonders genossen. Dazu gehören sowohl mittel- und südbairische Dialekte als auch alemannische Dialekte.

Nächster

10 Mal typisch österreichisch

Österreichische wörter dialekt

Pferd Hengst Gestell für Zuspeisen über der Pfanne Dreifuaß Gestell, Gerüst Kriasta Gestell, Körper Gstoi gestern Abend sind wir aus dem Lachen nicht mehr herausgekommen gestan auf d'Nåcht håmma ins oan ochagschewat gestern habe ich Sturm geläutet gestan hun i Sturm gliedn gestern war ich bei der Polizei zur Alkoholkontrolle gestan hun bei de Asphalthiaschn blåsn miaßn gestern war unsere Unterhaltung auf der nicht stubenreinen Seite gestan hån ma an fåkischn Hoangascht kåb gestoßener Pfannkuchen, Blödsinn Schmon gesunde Sachen solltest du essen gsund's Zoig soitatst essn Getreide Troad gewählt gwöit Gewand, Rausch Huttn gewappnet bschlågn Gewehr Puffn Gewehr Spradan Gewehr, Büchse Bix Geweihbildung über die aufgestellten Ohren Lauscher üwa d'Lauschahechn geweint greascht geweint kreascht Gewissen, Herz Troi Gipsfuß Gipshax Gitarre Klåmpfn Gitter Gader glatt, eisig hei Glatze, Glatzkopf Hubschrauwalåndeplåtz Gleithilfe für Schlittenkufen Schöin Glocke auf dem Bauernhaus zum Essenläuten Eßglogg Glockenschwengel Klachi Glück Reim Gockel Hehnastia Gott hab ihn selig trestn God grantig muffig Gras zum Verfüttern abschneiden Gråsbringa Gras, das nicht viel wert ist, wird gemäht Schmeuchenmåd Gratisschicht Schoschicht graupeln poaßln Griesbrei Griaskoch Grimasse schneiden då brauxt a nit a so an Fotz ziachn Grimasse, Blatt Bletschn Grippe Kripp grober Bauernstoff Wirchat groß reden, in den Himmel loben, angeben foppen großbauchige Kuhglocke Rumpi großblättrige Unkräuter Blätschn große Hände, Bremse Pråtzn große Hände, kleine Haken Pråtzn große Nase, Kumpf große Ohren Flåggn große Schritte Gråtta großer Kasten mit meist drei Schüben Kamodkåstn großer Kopf Bluza großer Kopf Kirwis großer Mensch Lulatsch großer Mensch, Lümmel Laggl großer Pickel Gogg großer, breiter Mensch Klewi größerer Teil einer Materie Brockn großes Ding meist in Brustkorbhöhe Dåtti Großmutter Groußmam größte Mistbrocken auf dem Feld zerteilen mistnualn Großvater Groußtat grün grea Gründonnerstag Weichnpfinstag grüne Minna Zeiseiwågn Gruppe Pass grüß euch griaß enk Grüß Gott so wie's bei uns Tirolern der Brauch ist! Die Sprachgeographie der Mundarten in Vorarlberg und wird beschrieben im Tiroler und im Vorarlberger Sprachatlas. Wenn ihnen dann ihr Haferl Tasse obe runter fällt, hat der Boden einen Becker Delle , welche dann gerne mit einem Tixo Klebeband provisorisch abgedichtet wird. Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Am Wochenende findet der Feschmarkt in Graz statt und ich werde auf jeden Fall vorbeischauen. Schlafzimmer Måchkamal schlagen praggen schlau schlauch schlauer Mensch, etwas fürwitzig schlau Schlauchei schlecht aufgelegt sein an Schlechtn rachn schlecht beisammen zniacht schlecht beisammen, krank molagg, molaggig, molaggisch schlecht erzogen vazochn schlechte Zähne Sturfn schlechter låwa schlechtes Essen Gfraß schlechtes Gewand, leichtes Mädchen Schlåmpn schlechtes Licht Funsl Schleich dich! Ist es nicht witzig, wie grundlegend unterschiedlich die Bedeutung dieses Wortes sein kann? Bei dir beginnt jeder Satz mit ich! Holznägeln Zåpfen hölzern huitzan hölzerner Brocken Kleschbi Holzfällen gehen ge Hoiz geh' Holzführen ohne Pferdestärke ziachn Holzgefäß mit längerem stielartigen Griff Stoz Holzhütte Hoizschupf Holzschlitten Schloapf Holzschuhe Knoschbn Holzschuhe ausfeilen råschpin Holzspan Feespu Holzspan Spu Holzstapel Hoizganter Homosexueller Koatzta Honig Hink Honig Hunk, Hink hören hean hören, horchen, zuhören losen Hosenbein Bledaling Hosenbeine Hosnbledaling Hosentürl Hosentil hudeln, hasten zusan Hüfte Hift Hühnerstange Hubahm Hülle Huisn Hülle wo das Hirn drin sein sollte Hiankastl Hütte, Haus Hittn ich bin an den Baum gefahren und es hat einen lauten Knall getan i bin an Bam uichigfohn, nocha håt's an Klescha tu ich bin rauschig i hun oan pickn ich bin rauschig geworden mia håt's oan einagschniem ich bin stolz ein Tiroler zu sein i bi stoiz daß i a Tiroia bi ich glaube mia scheint ich glaube ich träume i moan i dram ich hab heute Nacht von dir geträumt z'Nåcht hu i dramb vu dia ich hab mir eine Landwirtschaft gekauft i hun ma a Hoamat kafft ich habe eine flotte Frau geheiratet i hu a waxe Braut keiret ich habe ihn schon geködert i hun eam schu a Zuggal gebn ich habe jetzt genug vom Tragen de Trågarei glång ma sche långsåm ich habe mich jetzt ganz schön blamiert vikema tua i ma wia da greßt Låpp ich habe mich mehr als geplagt i hu ma an Hax auskrissn ich habe mich sehr geärgert i hun mi blau und gra gergascht ich habe mir den Fuß gebrochen i hu ma an Hax åkrissn ich habe Probleme den Anfang zu machen i tua ma heaweaschts schwar ich habe schon i hun schu ich hau dir eine runter i wix da oane ich raste bald aus mia geht di Goi iwa ich sehe das schon kommen i siech des schu kema ich sollte das tun i miad des toa ich war ganz schön überrascht, paff mia håts es Hei åchakaut ihr zwei pflegt ja Haßliebe es seid's jå wia Hund und Kåtz im ersten Stock omaufobn im Garten arbeiten gaschtln im Gesicht etwas abkratzen a Gogg krepfn im letzten Augenblick an lest'n Ådruck im Mund mehr drin als wirklich Platz hat mompfn im Wald Holzabschnitte vom Bäumefällen zusammensammeln in Woid Rånggn z'såmmtoa immer oiwei in das Pinzgau hinüber as Pinzga ummi in den Keller hinuntergehen an Köia oichi geh in den Oberschenkel zwicken, Heutragen heitrågn in den Rauhnächten mit Weihrauch rachn geh' in den Rauhnächten mit Weihrauch und Pfanne die bösen Himmelskräfte bannen rachn geh in der Fastenzeit a da Fåst In der Frühe Tschmårgatst in der Nase bohren nåsnstien in diesem Fotoapparat ist kein Film drin a dera Buidlmaschin is koan Fuim in in fremde Reviere eindringen as Gai geh in Gedanken verwirrt ågetracht in Gottes Namen in Gottsnåm in sich hinein sinnen sinnian in St.

Nächster

≡ Österreichisches Wörterbuch

Österreichische wörter dialekt

Da ich viele deutsche Freunde habe, kenne ich jeden deiner Punkte aus lustigen, eigenen Erfahrungen. Durch den ständigen Kontakt mit den vielen Völkern der Habsburger-Monarchie aber auch mit den Nachbarländern flossen viele sprachliche Elemente und Eigenheiten in das Österreichische ein, die in Norddeutschland weitgehend fremd sind. Video Tutorial - 2 minutes, 2 seconds - Go to channel - Ewa Placzynska - 1. Die unterschiedlichen sind für einen Großteil der Bevölkerung die tägliche , wobei im Sprachgebrauch älterer Menschen wie fast überall im deutschen Sprachraum sich meist mehr Dialektausdrücke finden, als von den nachfolgenden Generationen, vor allem in städtischem Umfeld, verwendet werden. Die Liste würde endlos so weiter gehen. Feber wird zwar nur in manchen Teilen von Österreich statt Februar verwendet, der Vollständigkeit halber wollte ich es aber trotzdem dazu sagen.

Nächster

Die wichtigsten österreichischen Wörter für Lebensmittel

Österreichische wörter dialekt

Adolari Efn offene Feuerstelle Ess oftmalig åibibfråns ohne Skrupel, einfach so briawårm ohnehin eh Ohr Ehling Ohr Ouhwaschl Ohrenschmalz Ouhnschmoiz Ohrenstöpsel Ouhnpfropfn Ohrläppchen Ouhlappei Ohrring Ouhringel onanieren, die Schuhe auf Hochglanz bringen wixn Orange Bamarantsch Organisator einer Hochzeit gegen Bezahlung Houzatlåda organisiert, zu Wege gebracht aufdadaxt original urig Ort Ouscht Örter, Stellen Eschta ortsübliche Frage, wie geht es dir wia geht's eahm? Langenscheidt- und Mundartlexikon Gerne dürfen Sie uns Mundartwörter zusenden, die dann in die Liste aufgenommen werden. So soll es Erzählungen zufolge schon vorgekommen sein, dass zwei Österreicher englisch sprechen mussten, um einander reibungslos zu verstehen. Vu Kina, Bsuffne und Låppn kun ma de Wåhrheit dadåppn! Fesch Eines meiner liebsten Wörter, um jemandem ein Kompliment zu machen oder eine hübsche Person zu beschreiben — fesch. Karfiol, Kohlsprossen, Melanzani, Faschiertes, Hendl und Fleischlaberl Aka Blumenkohl, Rosenkohl, Hackfleisch, Hühnchen und Buletten. Außerdem umfasst ein wichtiger Teil des speziell österreichischen Wortschatzes den kulinarischen Bereich. Wer gsund bleibn wui im Leb'n, derf nia s'Niaßn und an Kropfiza vahebn! Dieser kommt mit durchwegs weniger Spezialausdrücken des Dialekts aus z.

Nächster